Datenschutzerklärung
 

der d&p media GmbH, Wöhlertstrasse 12-13, 10015 Berlin für den Dienst planetwin.de


Wir sind zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nicht nur gesetzlich verpflichtet; der sensible und verantwortungsvolle Umgang personenbezogener Daten aller Nutzer ist für uns ein Anliegen von äußerster Wichtigkeit, dem wir in Übereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) umfassend Rechnung tragen. Im Folgenden wollen wir Sie über die datenschutzrechtlich relevanten Aspekte unseres Angebots planetwin.de unterrichten. Durch Abschluss der Registrierung bei planetwin.de erklären Sie uns in Bezug auf die im Folgenden erläuterten Verarbeitungsvorgänge Ihr Einverständnis dahingehend, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im nachfolgend beschriebenen Umfang erheben, speichern, verarbeiten und nutzen dürfen.
 
Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
 
Den Widerruf können Sie schriftlich an die d&p media GmbH, Wöhlertstrasse 12-13, 10015 Berlin richten. Es genügt jedoch auch eine E-Mail an unseren Kundenservice unter der E-Mail-Adresse kundenservice@planetwin.de. Von dort erhalten Sie auch auf Verlangen die elektronische Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass der Widerruf dazu führt, dass wir unsere Leistungen gegenüber Ihnen nicht mehr erbringen können (vgl. unten Ziffer 4 a), der Vertrag möglicherweise jedoch fortbesteht und Sie deshalb nicht von der Zahlungsverpflichtung entbunden sind.


1. Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten beim Besuch der Website

Grundsätzlich erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten nur, wenn Sie sich bei uns registrieren und unser Angebot in Anspruch nehmen wollen (siehe unten die Ziffern 3 bis 5). Daraus folgt, dass Sie unsere Internetseiten grundsätzlich ansehen können, ohne dass wir personenbezogene Daten erheben. Die bei jedem Seitenaufruf durch Ihren Internet-Browser übermittelten Zugriffsdaten (zum Beispiel Uhrzeit und Dauer des Besuchs, Status, übertragene Datenmenge, die Internetseite, von der Sie auf die angeforderte Seite gekommen sind (Referrer) und Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Browsers (User-Agent)) werden in so genannten Log Files anonymisiert gespeichert. Der Einsatz von Log Files dient uns allein dazu, statistische Daten über die Nutzung unserer Website zu gewinnen, um unser Angebot optimieren zu können.


2. Links zu anderen Internetangeboten

Wie jedes Internetangebot kann unsere Website Links zu anderen Websites enthalten. Wir weisen darauf hin, dass wir, nachdem sie einen solchen Link angewählt haben, naturgemäß keinen Einfluss darauf haben, ob, wie und in welchem Umfang von dem Anbieter der erreichten Website personenbezogene Daten verarbeitet werden. Insbesondere wissen wir nicht, und können es dem entsprechend auch nicht beeinflussen, ob beim Anwählen des Links entstehende Daten, wie zum Beispiel Ihre IP-Adresse, gespeichert werden. Für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.


3. Erhebung und Speicherung von personenbezogenen Daten bei der Registrierung unserer Kunden-Bestandsdaten

Wenn Sie sich bei uns registrieren und unsere Leistungen in Anspruch nehmen, erheben wir von Ihnen personenbezogene Daten im nachfolgend beschriebenen Umfang. Die Erhebung der Daten dient uns in erster Linie dazu, unsere Leistungen gegenüber Ihnen vertragsgemäß erbringen zu können (siehe dazu unten unter Ziffer 4 a). Hierfür benötigen wir die folgenden Daten, die über die Registrierungsmaske und in der Maske zur Auswahl der Zahlungsart abgefragt werden:
-    Ihr vollständiger und richtiger Name,
-    Ihre vollständige und richtige Anschrift,
-    Ihr vollständiges und richtiges Geburtsdatum,
-    eine E-Mail-Adresse, unter der Sie erreichbar sind,
-    die von Ihnen gewählte Zahlungsart und die entsprechenden Zahlungsdaten, soweit diese abhängig von der gewählten Zahlungsart bereits bei Registrierung anzugeben sind (Bankverbindung, Kreditkartendaten).

Die vorstehenden Informationen bilden Ihre Bestandsdaten. Diese Daten werden, soweit Sie sie angeben, ebenfalls Bestandteil des Bestandsdatensatzes. Die in die Registrierungsmaske eingegebenen Daten werden an uns über eine verschlüsselte SSL-Verbindung übertragen.


4. Verwendung der Bestandsdaten

Wir verwenden die Bestandsdaten zum einen zur vertragsgemäßen Erbringung unserer Leistungen und zum anderen zur Verifizierung der Zahlungsdaten, zur Abrechnung unserer Leistungen und zur Durchsetzung etwaiger Ansprüche.

a) Durchführung des Vertragsverhältnisses – Weitergabe der Daten an die Gewinnspielveranstalter
Das Wesen des Dienstes, den wir mit planetwin.de anbieten, besteht darin, Sie zur Teilnahme an von Dritten veranstalteten Gewinnspielen anzumelden. Dies bedingt naturgemäß die Weiterleitung eines Teils Ihrer Bestandsdaten, da wir den Veranstaltern diese Daten angeben müssen – ebenso wie Sie dies tun müssten, würden Sie die Anmeldungen zur Teilnehme an den Gewinnspielen selbst durchführen. Wir geben Ihre Bestandsdaten dabei nur in dem Umfang weiter, der erforderlich ist, um Ihnen die Teilnahme an dem betreffenden Gewinnspiel zu ermöglichen. Betroffen sind daher in der Regel Ihr Name, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse.
Wir weisen überdies darauf hin, dass wir die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen naturgemäß nur in soweit gewährleisten können, als unsere tatsächlichen und rechtlichen Einflussmöglichkeiten reichen. Wir können daher nicht gewährleisten, dass die Gewinnspielveranstalter ebenso sorgsam mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wie wir dies tun. Es ist dabei auch unserem Einfluss entzogen, welche Datenübertragungsmodalitäten der einzelne Gewinnspielveranstalter anbietet (SSL-Verschlüsselung etc.). Wir haben keinen rechtlichen Einfluss auf die Gewinnspielveranstalter, insbesondere besteht keine Auftragsdatenverarbeitungsverhältnis zwischen uns und den Gewinnspielveranstaltern. Wenn wir Sie bei einem Gewinnspiel als Teilnehmer eintragen, handeln wir als Ihr Vertreter. Unsere Position gegenüber dem Gewinnspielveranstalter ist daher keine andere, als Sie sie innehätten, würden Sie sich selbst bei dem Gewinnspiel anmelden. Wir sind daher nicht für etwaige Verletzungen datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch einen Gewinnspielveranstalter verantwortlich.

b) Zahlungsverkehr
Um uns und Sie gegen Missbrauch der durch uns angebotenen Zahlungsmöglichkeiten zu schützen, verifizieren wir die von Ihnen mitgeteilten Konto- oder Kreditkartendaten vorab. Diese Verifizierung erfolgt durch das von uns beauftragte Unternehmen InterCard AG, an welches wir die Konto- oder Kreditkartendaten zum Zwecke der Verifizierung übermitteln. Das Partnerunternehmen hat sich gegenüber uns zur strikten Einhaltung der Datenschutzgesetze verpflichtet. Eine Übermittlung über die Konto- oder Kreditkartendaten hinaus erfolgt in keinem Fall.

c) Abrechnung und Durchsetzung von Ansprüchen
Darüber hinaus verwenden wir Ihre personenbezogenen Leistungen ausschließlich, um unsere Leistungen gegenüber Ihnen abzurechnen und etwaige Ansprüche geltend zu machen und durchzusetzen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit wir dazu gesetzlich verpflichtet sind oder es zur Geltendmachung und Durchsetzung unserer Rechte und Forderungen erforderlich ist. In diesem Zusammenhang behalten wir uns insbesondere vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen abzutreten oder ein solches mit der Einziehung unserer Forderung zu beauftragen. In diesem Zusammenhang dürfen wir Ihren Namen und Ihre Anschrift sowie alle weiteren Daten übermitteln, die zur Durchsetzung der Forderung erforderlich sind.
Eine Weitergabe von Daten über das Vorstehende hinaus erfolgt nicht, es sei denn, wir haben Sie im Einzelfall um Ihr Einverständnis gebeten und es erhalten.


5. Nutzungsdaten – permanente Cookies

a) Zahlungsdaten, Gewinnspieldaten, IP-Adresse
Über die Daten, die zum Bestandsdatensatz gehören, hinaus, speichern wir Ihre Bankverbindung bei Zahlung durch Überweisung, die bereits durch Sie getätigten Zahlungen und die Gewinnspiele, an denen Sie teilgenommen haben. Um uns gegen Fälle von Missbrauch und Betrug zu schützen, speichern wir zudem für jede Nutzung unserer Webseite, das heißt einschließlich der Nutzung zur Registrierung, die IP-Adresse jedes registrierten Kunden für den Zeitraum gemäß den gesetzlichen Vorschriften.

b) Cookies
Für unsere registrierten Kunden verwenden wir Cookies mit einer begrenzten Laufzeit. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die entweder temporär im Arbeitsspeicher abgelegt oder permanent auf der Festplatte gespeichert werden („Session Cookie“ oder „permanenter Cookie“) Session Cookies werden nicht auf der Festplatte des Nutzers gespeichert, sondern verfallen beim Schließen des Internet Browser automatisch. Durch das Setzen von Cookies werden den Nutzern anonyme User-IDs zugeteilt, aber keinesfalls Programme auf dem Computer des Nutzers ausgeführt oder gar Computer-Viren übertragen.
Der Einsatz solcher Cookies ermöglicht es uns zunächst, Sie zu erkennen, wenn Sie uns nach einem beendeten Besuch erneut besuchen. Zudem dienen uns die Cookies dazu, die statistische Häufigkeit der Aufrufe der verschiedenen Seiten unseres Internet-Angebots sowie die allgemeine Navigation aufzuzeichnen, um unser Angebot für Sie und andere Kunden optimieren zu können. Die gewonnenen Daten werden anonym oder pseudonymisiert verarbeitet. In keinem Fall werden Daten in einer Weise zusammengeführt, die eine Identifizierung Ihrer Person erlaubt und Informationen über Ihr persönliches Nutzungsverhalten gibt.
Sie müssen unsere Cookies jedoch nicht zulassen. Sie können durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern, dass neue Cookies angenommen und gespeichert werden.


6. Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Wir geben Ihnen jederzeit auf schriftliches oder elektronisches Verlangen hin Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten personenbezogenen. Weiterhin können Sie jederzeit von Ihrem Recht Gebrauch machen, ihr Kundenkonto und die darin enthaltenen personenbezogenen Daten berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Von der Löschung und Sperrung sind jedoch die Daten ausgenommen, die wir zur Geltendmachung und Durchsetzung unserer Rechte und Forderungen benötigen. Von der Löschung ausgenommen, sind alle Daten, die wir nach anderweitigen gesetzlichen Regelungen aufbewahren müssen.
Für die Fälle der Sperrung und Löschung weisen wir Sie darauf hin, dass wir in diesen Fällen unsere Leistungen gegenüber Ihnen nicht mehr erbringen können.


7. Datensicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unautorisierten Veränderungen, Verfälschungen und unberechtigten Zugriffen geschützt sind. Bei uns haben in jedem Fall nur berechtigte Personen Zugang zu den Daten. Außerdem ist dieser Zugang begrenzt auf den jeweiligen Zweck des Datenzugriffs (das heißt zum Beispiel die Eintragung bei einem Gewinnspiel, die Ausfertigung einer Rechnung etc.). Unsere Sicherheitsmaßnahmen richten sich nach dem jeweils aktuellen technischen Standard und werden entsprechend angepasst. Insbesondere erfolgt die Kommunikation zwischen Ihnen und uns für die Registrierung sowie für den gesamten Datenaustausch verschlüsselt.


8. Notwendige Änderungen der Datenschutzerklärung

Da die Angebote von planetwin Änderungen unterworfen sind, kann sich im Einzelfall die Notwendigkeit von Neuerungen in Bezug auf die Datenschutzerklärung und -informationen ergeben. Gleiches gilt für allzeit zu gewärtigende Änderungen der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften, die eine Anpassung erfordern können. Die jeweils aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung und -informationen kann jederzeit auf der Website von planetwin unter www.planetwin.de/datenschutz eingesehen werden. Wir behalten uns vor, Ihnen gegebenenfalls die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung zuzusenden und versichern Ihnen, dass wir wesentliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung, die zu einem schwächeren Schutz bereits erhaltener Kundendaten führen, stets nur mit der Zustimmung der betroffenen Kunden vornehmen werden.

 
 
Ihr Glücksaccount
Name:
 
Passwort:
Passwort vergessen?
Noch nicht registriert? Anmelden!
thawte
 
Kontakt

Fragen? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Servicehotline: 0180-566 61 01*
Mo 09.00-13.00 Uhr und Di-Mi 15.00-18.00Uhr (*14 Cent pro Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom AG; maximal 42 Cent pro Minute aus den Mobilfunknetzen). Sollten wir telefonisch nicht erreichbar sein, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
 
Letzte Aktualisierung
06.01.2015 - 19:01:29